MAKIRI begleitende und prozessorientierte Beratung, Lerntherapie und Diagnostik
MAKIRI Lerntherapie

• • •    Die begleitende, prozessorientierte Diagnostik und Therapie

Lerntherapie Konzepte Kognition Lernen lernen Down-Syndrom Beratung Kontakt Impressum

Makiri Lerntherapie

Die begleitende, prozessorientierte Makiri Lerntherapie fördert bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine
der wichtigsten Fertigkeiten das selbstständige Lernen.

Der Schwerpunkt des Makiri Förderunterrichts ist die Vermittlung von Grundfertigkeiten des Lernens und die Verbesserung der Lernwege.

Makiri fördert gezielt kognitive Fähigkeiten
Strukturiert planvolles Arbeiten
Entwicklung von Lern- und Arbeitstechniken
Konzentrations- u. Motivationsverbesserung
Stärkung des Selbstbewusstseins

Ein Ziel der Makiri Lerntherapie ist es, dass Schüler Aufgabenstellungen verstehen, Lösungswege entwickeln und verifizieren können. Nur so ist es möglich das die fachlichen Lücken, zum Beispiel im Deutsch-, Englisch- oder Mathematikunterricht, geschlossen werden.

Makiri hilft Schülern bei
Down-Syndrom • Hyperaktivität • Konzentrationsproblemen • Aufmerksamkeitsdefiziten • LRS/Legasthenie • Rechenschwäche/Dyskalkulie • Motivationsproblemen • Schul- und Prüfungsängsten • Autismus • Leistungsverweigerung • Hochbegabung • Lernblockaden • Wahrnehmungsstörungen

Sie haben Fragen? - Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.