MAKIRI begleitende und prozessorientierte Lerntherapie und Diagnostik - Schule - LERNEN lernen - Unterstützung für Lehrer
MAKIRI Lerntherapie

Begleitende, prozessorientierte Diagnostik und Therapie

Lerntherapie Konzept Kontakt Aktuelles Literatur Verweise Impressum

Fragen im Interesse Ihres Kindes

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten beim Lesen, Rechnen oder Schreiben, obwohl es sich bemüht?
Hat Ihr Kind seine guten Ideen zur falschen Zeit?
Haben seine Leistungen nachgelassen?
Familienprobleme bei Hausaufgaben?
Ist Ihr Kind sehr impulsiv, unselbständig oder ablenkbar?
Setzt es seine Fähigkeiten nicht angemessen ein?
Ist die Erfolgsquote beim Lernen trotz hohem Zeitaufwand zu gering?
Empfinden Sie Ihr Kind oft als lustlos und orientierungslos?

Förderung in Wohnortnähe
Die Förderung erfolgt wohnortnah z.B zweimal wöchentlich in der Kleingruppe mit 4 teinehmenden Kindern.
Sie findet nachmittags an Schultagen statt und dauert in der Regel 13 bis 16 Monate. Basierend auf unserer Eingangsdiagnostik
wird jeder Schüler innerhalb der Lerngruppe entsprechend seinen Fähigkeiten individuell gefördert.

Qualifikationen der Makiri Lerntherapeuten
Die Förderung erfolgt ausschließlich durch Therapeuten mit abgeschlossenem Hochschulstudium in Psychologie,
Pädagogik, Sozialpädagogik, Heilpädagogik. Jährliche externe Fortbildungen durch das ICELP Team von
Prof. Reuven Feuerstein
sind für uns selbstverständlich.

Sie haben Fragen? - Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.